loader image
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ENsemble / Chant a cappella sur da l’aua

Juni 2 @ 18:00 - 19:00

02.06.24, Konzert ENsemble, 18.00 Uhr im Konzertsaal des Scuol Palace. (Bei schönem Wetter im Sängerpavillion im Garten)

Aua (Rumantsch)
concert da la fuormaziun vocala ENsemble

ENsemble es üna fuormaziun da 13 chantaduras e chantadurs laics da l’Engiadina Bassa chi’d es nada dürant l’utuon 2023. Il plaschair dal chant a cappella, l’ingaschamaint persunal a bön dad ün bel cling e la vöglia da lavurar vi da l’aigna vusch sun ils elemaints principals chi collian las commembras ed ils commembers da quista fuormaziun. La direcziun da l’ENsemble es gnüda surtutta da Miriam Brang. La giuvna violinista e magistra da musica maina la fuormaziun da maniera frais-cha, sensibla e cun ün grond sentimaint musical.

Il tema dal proget da chant 2024 da l’ENsemble es «aua». L’aua chi murmura, chi scutta, chi cloma. Il concert spordscha dad üna vart üna tscherna da chanzuns our da la litteratura classica da Bach, Brahms, Mendelssohn e Rheinberger. Seguind il cuors da l’aua lung ils flüms Shenandoah ed il cuntschaint Moon River, plachaina lura in lommas rumantschas e talianas. No rivain Pro’l Rom (illas duos versiuns da Robert Cantieni e Nuot Vonmoos) o lura eir a la riva da l’En, cun üna cumposiziun da Peter Appenzeller chi dechanta nos flüm sco ün bindè blauaint chi rechama nossa vallada. Il program vocal gnarà inrichi dad intermezs da gïa da nossa dirigenta.

Gnit as laschar manar da la musica … da l’aua!

Wasser (Deutsch)
Konzert der Vokalformation ENsemble

ENsemble ist eine Formation von 13 Laiensängerinnen und -sängern aus dem Unterengadin, die sich im Herbst 2023 gebildet hat. Die Leidenschaft für den a cappella-Gesang, das persönliche Engagement zugunsten eines schönen Klanges und der Wille an der eigenen Stimme zu arbeiten, sind die Hauptelemente, welche die Mitglieder der Formation verbinden. Die Leitung des ENsembles liegt bei Miriam Brang. Die junge Violinistin und Musiklehrerin führt die Formation auf einer frischen Art und mit einem grossen musikalischen Feingefühl.

Das Thema des Singprojektes 2024 ist «Wasser». Das Wasser kann rauschen, raunen, rufen. Das Konzert bietet einerseits eine Lied-Auswahl aus der klassischen Literatur von Bach, Brahms, Mendelssohn und Rheinberger. Geführt vom Wasser der Flüsse Shenandoah und des bekannten Moon Rivers, landen wir dann in romanischen und italienischen Gewässern. Wir werden vom Rom-Bach verführt (in den Versionen von Robert Cantieni und Nuot Vonmoos) oder verweilen am Ufer des Inns, mit einer Komposition von Peter Appenzeller. Er beschreibt unser Fluss wie ein blaues Band, welches das Tal bestickt. Das Vokal-Programm wird durch Geigen-Intermezzos unserer Dirigentin bereichert.

Lasst euch von der Musik … des Wassers führen!

Per donaziun / Auf Spendenbasis / Donation based event

Details

Datum:
Juni 2
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

ENsemble
E-Mail
mathis-nesa@gmx.ch

Veranstaltungsort

Scuol Palace
Nairs 500
Scuol, 7552 Switzerland
+ Google Karte

Mit folgenden Services kannst du in der aktuellen Phase unseres Projekts rechnen:

Wir sind im Aufbau! Ein solches Hotel möchte sanft aus seinem Dornröschen-Schlaf geholt werden. Deswegen beleben wir es mit Geduld. 
Alle Details zu unserem Projekt und den Besonderheiten gibts hier.